Deutsch
English
Русский

Verantwortlich:

Mitarbeiter:
PD Dr. R.Kellersmann (Gefäßchirurgie)
Dr. A.Bühler (Gefäßchirurgie)
cand.med. A.Oprisanu

Vergleich der Ergebnisse von Karotis-Stenting und Karotis-TEA an der Universitätsklinik Würzburg

In mehreren multizentrisch-randomisierten Studien wurden ähnliche Komplikationsraten und kurzfristig ähnliche Präventionsergebnisse mit einem Trend pro Operation gefunden. Hier wird überprüft, ob dies auch für die Universitätsklinik Würzburg zurtrifft. Dazu werden retrospektiv die mit Stent versorgten Patienten mit Patienten aus dem über 1000 Fälle umfassenden Kollektiv der Gefäßchirurgie gematcht, und alle werden klinisch und duplexsonographisch nachuntersucht.